Wir legen Sie trocken

Bauwerks­trocken­legung

Bauwerks­trocken­legung – für Ihre Gesund­heit und Ihr Gebäude

Bauwerkstrockenlegung

Wasser ist ein lebenswichtiges Element. In Gebäuden erweist es sich jedoch als gefährlich. Es schadet der Gesundheit und wirkt sich auf Ihr Wohlbefinden aus. Kümmern Sie sich deshalb rechtzeitig um eine fachgerechte Bauwerkstrockenlegung.

Drückendes, nicht drückendes Wasser oder Kondensfeuchte führt im Laufe der Zeit zu schweren Schädigungen. Erste Anzeichen wie muffiger Geruch, kleine Flecken oder Risse dürfen nicht ignoriert werden.

Als Getifix-Fachbetrieb mit langjähriger Erfahrung, wählen wir unter einer Vielzahl bewährter Methoden die aus, die bei Ihnen zu den besten Ergebnissen führt. Durch eine Bauwerkstrockenlegung kann auch in Kellern von Alt- oder Neubauten neuer Wohnraum geschaffen werden. Wir unternehmen die notwendigen Schritte zur effektiven Schadensbeseitigung und Entfeuchtung – mit angemessenem Aufwand und messbaren Ergebnissen.

Der Schaden im Verborgenen – Wenn zu viel Feuchte im Haus zur Gefahr wird

Ein feuchter Keller ist nicht nur für den Geruch der frisch gewaschenen Wäsche schädlich. Ihn zu ignorieren kann ein folgenschwerer Fehler sein. Die Auswirkungen von Feuchtigkeit im Haus sind weitaus schwerwiegender. So kann es zu Ausblühungen, Schimmelpilzbefall bis hin zum Befall mit Hausschwamm kommen. Das kann zur massiven Schädigung von Gesundheit und Bausubstanz führen. Erhöhte Heiz- und Energiekosten aufgrund des Verlustes der Dämmfähigkeit bei feuchtem Baumaterial, sind im Vergleich dazu noch harmlos.

Möglichkeiten von Feuchtebelastung

A_2

Übermäßige Feuchte im Bau kann mehrere Ursachen haben

Eine Abdichtung der erdberührten Bauteile erfolgt bei jedem Bau nach Einschätzung der umgebenden Wasserverhältnisse. Es kommt jedoch immer wieder vor, dass diese falsch eingeschätzt werden. Oder, meist aus Kostengründen, bewusst auf eine ausreichende Abdichtung verzichtet wurde – oftmals auch ohne Wissen des Bauherrn. Es kann auch eine spätere Veränderung der Lastbedingungen vorliegen.

Einmal in den Baukörper eingedrungen, kann sich das Wasser kapillar bis in die oberen Stockwerke ausbreiten. Dabei können auch Salze und Schadstoffe transportiert oder wichtige Bestandteile der Baustoffe ausgespült werden. Daher kann es auch in Erd- und Obergeschossen zu Ausblühungen, Abplatzungen und anderen Schäden wie dem Befall mit Schimmelpilzen oder sogar Hausschwamm führen. Da diese auch längere Zeit unentdeckt wachsen und sich ausbreiten können, ist der Baukörper unter Umständen bereits nachhaltig geschädigt und die Gesundheit stark belastet. Warten Sie daher nicht bis die augenscheinlich erste Anzeichen sichtbar werden. Ziehen Sie bei Verfärbungen oder Modergeruch einen Fachmann zu Rate.

Wir bekämpfen nicht nur die Schadensbilder, sondern auch die Ursache

Eine wirksame und ausreichende Abdichtung ist unumgänglich. Prinzipiell ist eine Abdichtung von außen immer am besten – so hat die Feuchtigkeit keine Möglichkeit in den Baukörper einzudringen. Vielfach ist jedoch eine nachträgliche Außenabdichtung nicht möglich oder nicht erwünscht, da ansonsten die Bepflanzung oder die schön angelegte Terrasse leiden könnten.

Je nach Baustoff, können wir dann auf verschiedene Verfahren zur Innenabdichtung zurückgreifen. Aufgrund der verschiedenen Möglichkeiten zur nachträglichen Abdichtung besteht ohne umfassende Bauzustandsanalyse und exakten Sanierungsplan durch einen Experten das Risiko, dass die Sanierungsmaßnahmen weitere Schäden verursachen anstatt sie zu bekämpfen. Oder es wird an den eigentlichen Schäden vorbei saniert. Wer Feuchtigkeit im Haus ignoriert, riskiert vor allem massive Schädigungen, die letztendlich bis zur Unbewohnbarkeit des gesamten Hauses führen können.

 

Informationen zum Download  –> Getifix – Abdichtung von Bauwerken

Weiterführende Informationen –> Was kann man gegen Salpeter im Mauerwerk tun?

Hier lesen Sie mehr zum Thema

Keller­instand­setzung-Ein trockener Keller ist die halbe Miete

Hier zeigen wir Ihnen unser Referenzen in Sachen Kellerinstandsetzungen.
Weiter lesen

Bauwerks­trockenlegung

Wasser ist ein lebenswichtiges Element. In Gebäuden erweist es sich jedoch als gefährlich. Es schadet der Gesundheit und wirkt sich auf Ihr Wohlbefinden aus. Kümmern Sie sich deshalb rechtzeitig um eine fachgerechte Bauwerkstrockenlegung. Drückendes, nicht drückendes Wasser oder Kondensfeuchte führt im Laufe der Zeit zu schweren Schädigungen. Erste Anzeichen wie muffiger Geruch, kleine Flecken oder...
Weiter lesen

Keller­abdichtung – Schwer­punkt unser Tätigkeit

Feuchtigkeit von außen ist eine ständige Bedrohung für ein Gebäude, besonders die Keller sind davon betroffen. Bei einer mangelhaften oder altersschwachen Kellerabdichtung, dringt Feuchtigkeit mit den darin enthaltenen Erdsalzen ins Mauerwerk ein. Diese zerstört vor allem langfristig Putz, Fugen und Stein und steigt darüber hinaus schließlich auch im Mauerwerk weiter nach oben. Sichtbare Putzschäden am…
Weiter lesen

Bauen & Sanieren – EIGENHEIM 2016

Messe vom 12.02.2016 bis 14.02.2016 in der Stadthalle Neubrandenburg Der Countdown läuft. In knapp 4 Wochen findet zum 17. Mal die „Bauen & Sanieren – EIGENHEIM“-Messe statt. Auch im letzten Jahr haben viele Besucher die Gelegenheit genutzt und sich Informationen aus erster Hand verschafft. Hilfesuchende Bauherren, Immobilieneigentümer und Verwalter, unsere Kunden und Geschäftspartner sowie alle…
Weiter lesen

Get-Eco – Qualitätssiegel

Get-Eco – das neue Qualitätssiegel von Getifix Gutes Handwerk und gesundes Wohnen zu verbinden, ist keine Möglichkeit – es ist eine Notwendigkeit. Für uns ist das seit mehr als 25 Jahren ein Grundsatz. Dass die konsequente Entwicklung und Verwendung ökologischer und nachhaltig wirksamer Baustoffe bei uns gute Tradition hat, macht unser neues Get-Eco-Label deutlich. Nur…
Weiter lesen

Sanierung unserer Webseiten

Zukunftsfähig und einfache Bedienbarkeit Internetseiten mit unprofessionellen Systemen zu programmieren entspricht wahrlich nicht dem aktuellen Stand der Dinge. Heutzutage stellen Open Source Systeme einen Standard für alle dar, die Wert auf professionelle Internetpräsenz legen und diese einfach pflegen möchten. Die modernen Systeme bieten einen hohen Sicherheitsstandard, erlauben die Entwicklung suchmaschinenfreundlicher und barrierefreier Webseiten und sind…
Weiter lesen

Kinderträume werden war-ETL-Sommerfest sorgt für 6.000 Euro Spendengelder

Wir haben uns sehr gefreut, über die Wertschätzung unserer Leistungen zur Sanierung des Kellergeschosses der Geschäftsräume der ETL-SCS AG Steuerberatungsgesellschaft – Niederlassung Neubrandenburg und Einladung zum ETL-Sommerfest. Gern haben auch wir uns mit einem Beitrag an der ETL-Spendenaktion beteiligt. Insgesamt sind beim ETL-Sommerfest über 3.000 Euro gespendet worden. Mithilfe der ETL-Stiftung „Kinderträume“ wurde dieser Betrag…
Weiter lesen

KfW-Förderung

Förderung für das energieeffiziente Sanieren Im Ramnen der Programme „Energieeffizient Sanieren 152 und 430“ vergibt die KfW günstige Darlehen bzw. fördert sie zahlreiche Sanierungs- und Dämmmaßnahmen an Wohngebäuden. Hierzu einige Beispiele: Wärmedämmung der Außenwände, Dachflächen, Keller-/Geschossdecken Erneuerung der Fenster und Türen Innendämmung der Außenwände (z.B. bei Denkmalschutz) Erneuerung der Heizung Optimierung der Wärmeverteilung Einbau einer…
Weiter lesen