Wir sind an ihrer Seite

Informationen für Unser Kunden

Wählen Sie ein Thema

Alle
  • Alle
  • Balkon- und Terrassensanierung
  • Bauwerksabdichtung
  • Bauwerkstrockenlegung
  • Betoninstandsetzung
  • Fassadenschutz und -Reinigung
  • Gebäudetrocknung
  • Hausschwammsannierung
  • Innendämmung
  • Keller
  • Raumluftverbesserung
  • Schimmelpilzbekämpfung
  • Wohnraum

Gesundheitsproblem-Nasse Keller und feuchte Wände können krank machen

Müdigkeit, Atemnot, Allergien, Asthma, Atemwegserkrankungen: Diese und andere Symptome können auftreten, wenn in Räumen zu hohe Luftfeuchtigkeit herrscht. Falls es dann auch noch muffig riecht, bestätigt sich meist schnell ein Verdacht: Hier hat sich Feuchtigkeit und Schimmelpilz gebildet, die die gesundheitlichen Probleme verursachen.

Feuchte Wände? Was hilft und wie Sie vorbeugen

Feuchte Wände und Feuchtigkeitsschäden an Böden und Decken können viele Ursachen haben. Wir zeigen Ihnen verschiedene Lösungen.

Keller­abdichtung – Schwer­punkt unser Tätigkeit

Feuchtigkeit von außen ist eine ständige Bedrohung für ein Gebäude, besonders die Keller sind davon betroffen. Bei einer mangelhaften oder altersschwachen Kellerabdichtung, dringt Feuchtigkeit mit den darin enthaltenen Erdsalzen ins Mauerwerk ein. Diese zerstört vor allem langfristig Putz, Fugen und Stein und steigt darüber hinaus schließlich auch im Mauerwerk weiter nach oben. Sichtbare Putzschäden am…

Lüften gegen Mief und Feuchte

Jeder Mensch atmet jeden Tag etwa 20.000 Liter Luft ein und aus. In geschlossenen Räumen verbraucht sich der Sauerstoffgehalt in der Luft recht schnell, wenn sich Menschen darin aufhalten. Spätestens wenn die Luft im Raum miefig, verbraucht und „zum Schneiden dick“ ist, sollten die Fenster geöffnet werden – sonst drohen Konzentrationsstörungen und Kopfschmerzen. Auch feuchte…

Es riecht muffig, es ist kalt und feucht

In vielen Häusern ist Kellerraum vorhanden, doch häufig sinkt mit jeder Stufe nach unten auch die Wohnkultur: Es riecht muffig, es ist kalt und feucht und oft hat sich in einer oder mehreren Ecken Schimmelpilz breit gemacht. Außerdem gibt es Abplatzungen an den Wänden, was ebenfalls auf eine zu hoher Feuchtebelastung hinweist. Da das Raumklima…

Die richtige Raum­temperatur

Die richtige Raumtemperatur ist ein Kriterium für unser Wohlbefinden in geschlossenen Räumen. Was als behaglich empfunden wird, hängt aber nicht zuletzt stark davon ab, welcher Tätigkeit wir gerade nachgehen und welche Kleidung wir dabei tragen. Für das physiologische Behaglichkeitsprofil in Innenräumen lässt sich folgende Regel aufstellen: Die Raumtemperatur sollte mindestens 12°C bei körperlich schwerer Tätigkeit…